FESTMATERIAL VERMIETUNG


TEUFEL ROCKSTER BLUETOOTH BOXEN

Der Rockster der Firma Teufel ist der XXL-Sound-Verwirklicher. Wie beschallt man eine Grillparty im Garten, ein Public Viewing im Innenhof, eine WG-Party auf dem Dach, die Beachparty oder den letzten Schultag? Genau: bring eine Raketenabschussbasis an den Start oder miete einen Rockster oder besser gleich zwei!

Für Kawumm und Karacho sorgt der 450 Watt Class D Verstärker und treibt einen riesigen 380-mm-Tieftonteller auf 115 dB. Die leichte aber sehr verwindungssteife Membran ist besonders straff gelagert, kann einen riesigen Hub von +/- 9,5 mm ausführen und besitzt mächtige Schwingspulen. Der Neodymantrieb hält das Gesamtgewicht gering – Remmidemmi zum Mitnehmen. Ein leistungsstarkes Hochtonhorn aus der professionellen Beschallungstechnik sichert hohe, verzerrungsfreie Pegel. Der breite Abstrahlwinkel gewährleistet eine hohe Sprachverständlichkeit über einen weiten Bereich. Die Entwickler in Berlin verpassten den Rockster eine klanglich ausgewogene Abstimmung. Überspitzte Höhen, verwaschene Bässe wie bei Standard-PA-Anlagen gibt‘s nicht. Wenn du willst, kannst du sogar Klassik detailliert und sauber wiedergeben. Wenn du willst.

Du bist der DJ! Der Rockster verfügt über ein integriertes 2-Kanal-DJ-Mischpult mit 3-Band-Klangregelung, Crossfader, Vorhörfunktion und Quellenwahl für jeden Kanal. Einfach zwei Smartphones oder MP3-Player anschließen und Mixes mit tollen Übergängen zaubern. Jeder kann das. Ein stabiler, klappbarer Deckel schützt die komplette Mischkonsole vor aufdringlichem Hopfentee. Über einen zusätzlichen Audio-Ausgang kannst du einen weiteren Rockster in Reihe anschließen und so das ganze in Stereo abfeuern.

Du willst es nicht und deine Freunde finden‘s nervig. Aber wenn ein ehem. DSDS-Teilnehmer seinen neuen Song mit Gitarre und Mikrofon zum Besten geben will, kann er das tun. Der Rockster besitzt Eingänge für Gitarre und Mikrofon, sogar mit Reverb und Limiter.

Bluetooth-Battle! Der Rockster besitzt gleich 2 Bluetooth-Eingänge. So können sich zwei Partypeople kabellos verbinden und passende Songs abspielen. Der eine sucht aus, der andere spielt schon ab. Der apt-X®-Codec sichert eine kabellose Verbindung in CD-Qualität bis 10 m Entfernung. Zieh dein Handy, Fremder.

Läuft bei dir. Auch mobil. Trotz seiner mächtigen Größe von fast 80 cm ist der Rockster immer und überall am Start. Dafür sorgen zwei Tragegriffe, vier leichtgängige Rollen und ein stabiler Aufbau aus MDF/Multiplex-Holz. Das Frongitter aus dickem Metall schützt die Töner während des Pogens.

Immer unter Strom. Der Rockster kann auf drei Arten befeuert werden:

1. Per integriertem Akku, der eine Spieldauer von bis zu 8 Stunden zulässt.

2. Per 12 Volt Autobatterie.

3. Per gewöhnlichem 230 Volt Stromanschluss.

Bestens ausgestattet- Intern verarbeitet ein digitaler Signalprozessor von Texas Instruments in 24 Bit und 48 kHz Technik alle ankommende Signale. Ein besonders rauscharmes, dynamisches Klangerlebnis ist das Ergebnis. Verstärker in Class D und AB-Technik verwerten die Signale besonders fein und mit minimalem Stromverbrauch.

Im Gegensatz zu gewöhnlichen PA-Lautsprechern kannst du mit dem ROCKSTER den Style amtlich hochfahren. Dezente, rote Silikonstreifen, ein geprägtes, rotes Teufel-Logo, die mattschwarze Lackierung sowie die leicht geschrägte Positionierung zur besseren Schallabstrahlung zeigen jedem Partygast, wo soundtechnisch der Hammer hängt.

CHF 150.00